Willkommen

Schön das ihr vorbeischaut, herzlich willkommen.
Über Kommentare würde ich mich sehr freuen, auch gerne mit Links zu euren Blogs. Auch wer kein Google Konto hat, kann hier einen Kommentar hinterlassen.
Ich wünsche euch viel Spaß beim stöbern :-D


Welcome to my page!
I want to show you some sewed stuff of my little world.
Feel free to write a comment.
Have fun :-D

Please give me a little bit time to translate older posts. If you have any question please give me a comment.

Montag, 27. April 2015

Und gleich noch etwas....

...ist nur nicht genäht. Aus einem normalen Bierträger aus Holz habe ich diesen Flaschensammler für meine vielen verschiedenen Essigsorten in der Küche gemacht.

This is one more I've made last week. It is now for my diffrent vinegar bottles

Vorher:
Before:

  
Nachher:
After:


Liebe Grüße


Greetings
Jutta

Lange hat es gedauert...

...aber jetzt gibt es hier was schönes Neues zu sehen. Über Facebook bin ich auf dieses Hundekörbchen gestossen. Meine Güte ist das niedlich. Und so habe ich mir das Schnittmuster gekauft und los ging es

Back again with something new. Found this doggybed on Facebook. It's so cute. I bought the pattern and here it is...

Liebe Grüße
Greetings

Jutta

Dienstag, 10. Juni 2014

Ein Trostkissen...

...für eine liebe Freundin die an Leukämie erkrankt ist, wollte ich machen.
Und das ist dabei heraus gekommen: Faith, Hope, Love
Ausgeschnitten worden sind die Buchstaben von meinem neuen Brother ScanNcut. So hätte ich die Buchstaben mit der Schere nie ausschneiden können.
Ich hoffe, es gefällt ihr.

My idea was it to sew a pillow for a good friend who is fighting against cancer.
And that's it: faith, hope, love
It is my first work with my new Brother scanNcut. 
I hope she'll like it


Liebe Grüße
Greetings

Jutta

Sonntag, 6. April 2014

Mal eben schnell eine Babydecke...../ Quick Babyquilt

Gute Freunde von mir haben ein Baby bekommen. Da war es klar, dass auch dieser neue Erdenbürger einen Quilt von mir bekommt. Genau wie sein großer Bruder vor fast 4 Jahren.
Hier das Ergebnis:
Good friends were having a baby a few weeks ago. His brother's got a Quilt 4 years ago. Now the little boy should have one as well:

 Für einen schnellen Babyquilt gibt es kein besseres Muster. Oder was denkt ihr?
I think this is the best pattern for a quick and easy Babyquilt. Or what do you think?

Liebe Grüße
Greetings
Jutta

Montag, 3. Februar 2014

Wie kann ich meinen Mädels eine Freude machen?

Das war meine Frage an mich ein paar Wochen vor Weihnachten. Ich habe gesucht und gesucht und nach langer Suche dann auch endlich was nettes gefunden.
Leider waren nicht alle Täschchen bis Weihnachten fertig. Also wurden sie erst bei einem gemeinsamen Frühstück im Januar verschenkt.
Ich glaube, sie sind auch gut angekommen.
Gefunden habe ich das Schnittmuster bei Pellon. Komischerweise konnte ich die Anleitung weder auf dem Computer (Windows 7) noch auf dem iPad komplett öffnen. Bei Seite 13 oder 14 ging nix mehr. Aber ausdrucken hat geklappt, warum auch immer.


Und letzten Samstag habe ich mit einer Freundin unseres Sohnes zusammen genäht.
Die liebe Sandra wollte ein Sonnenkissen nähen. Ihr Freund sitzt für ein halbes Jahr in Norwegen und hat sich über zu wenig Sonne beklagt. Wenn wir schon darüber meckern, wie ist es dann erst da oben?
Also haben wir zusammen das hier entwickelt und genäht. Sandra hat ihre Sache wirklich gut gemacht. Vielleicht entwickelt sich da ein neues Nähtalent? Wäre schön!!

Ich finde, da geht doch die Sonne auf.

In meinem Kopf entwickeln sich so langsam neue Ideen. Vielleicht kann ich euch bald was davon zeigen und wenn es gut wird, habe ich dann auch mal eine Anleitung für euch.

Liebe Grüße
Jutta


Samstag, 21. Dezember 2013

Jetzt endlich....

...kann ich euch mal wieder zeigen, was ich in letzter Zeit so gemacht habe.
Da die Sachen alle als Geschenke gedacht waren und die Beschenkte schon mal hier mitliest, wollte ich das nicht vorher veröffentlichen.

Im Oktober sind wir zwei Wochen in Texas gewesen. Unter anderem auch bei den Gasteltern unseres Sohnes. Sie haben für uns ein echtes Texas Barbecue veranstaltet. Zum Glück hatten wir ein paar nette Mitbringsel dabei.

 Ein gehäkelter und gefilzter Kürbiskorb. Passend zu Halloween. Gefüllt haben wir den noch mit Lindor Kugeln
 Meine Weiberkramtasche mal in groß und in klein mit Rosenstoffen. Hätte mir so auch super gefallen.
Und für die beiden Haus- und Hofhunde habe ich auch noch Halstücher genäht und bestickt. Also ich finde, die stehen den Beiden richtig gut.
Es war ein toller Urlaub. Richtig schön war für mich auch der Besuch beim Houston Quilt Festival. 1600 Quilts in der Ausstellung und richtig viele Stände bei denen man hätte einkaufen können (wenn man den noch Platz im Koffer und Gewicht übrig gehabt hätte)

Etwas habe ich aber doch gekauft. Diesen Stoff zum Beispiel, auf den ich das Foto mit unserem ganz normalen Drucker zuhause gedruckt habe.
Der Quilt ist dann als Erinnerungsquilt nach Texas gegangen. Habt ihr die Stoffe gesehen? Echte Texas Stoffe die ich ebenfalls auf der Messe gekauft habe. 
Nächstes Jahr fahren wir wieder zur gleichen Zeit nach Texas. Diesmal haben wir viele Städte gesehen, beim nächsten mal wollen wir mehr Landschaft sehen.
Und ich möchte natürlich zum Houston Quilt Festival.......:-D

Liebe Grüße
Jutta

Freitag, 27. September 2013

Donnerstag...

...war endlich mal wieder ein Nähtag.
Für eine ganz süßen kleinen Jungen habe ich ein Kissen gemacht.
Hat echt Spaß gemacht. Und meine alte Pfaff hat auch beim applizieren gut mitgespielt.
Stoffpaket für die Applikation und den Hintergrundstoff habe ich von Rosina.
Vielen Dank nochmal liebe Rosina für die prompte Lieferung :-D.

UND das war noch nicht alles. Endlich habe ich auch mal wieder einen Dear Jane Block genäht.
Irgendwann soll er wohl mal fertig werden ;-).

Liebe Grüße
Jutta